SCIENCE OF
JIU JITSU
BJJ WIEN

  • Methodische Trainings für  Brazilian Jiu Jitsu (BJJ) & Selbstverteidigung

  • Individuelle Strength & Conditioning Trainings für Jiu Jitsu

  • Trainings für Kinder mit geschulten Trainer*innen

140m² + 12m²
Mattenfläche

Speziell
ausgebildete Trainer

Individuelle
Betreuung

SCIENCE OF
JIU JITSU
BJJ WIEN

  • Methodische Trainings für  Brazilian Jiu Jitsu (BJJ) & Selbstverteidigung

  • Individuelle Strength & Conditioning Trainings für Jiu Jitsu

  • Trainings für Kinder von 4-14 J.

  • BJJ Anfängerkurse – das Original!

BJJ, JIU JITSU UND SELBSTVERTEIDIGUNG IN WIEN

“Technik ist alles.” – Für echte und nachhaltige Erfolge setzen wir auf durchdachte Trainings im Brazilian Jiu Jitsu (BJJ) bzw. NoGi Grappling, Street Combat Jiu Jitsu und Selbstverteidigung. Stell dich deiner neuen Herausforderung und starte mit einer ganzen Probewoche oder einem 8-wöchigen BJJ Anfängerkurs bei uns in der SOJJ Academy – in 1030 Wien, nahe 1. Bezirk bei Wien Mitte.

NEU: BJJ Grundkurs ab 09.03.

Der beste Einstieg ins Jiu Jitsu! Am 09. & 10. März findet mit ganzen 6 Trainingseinheiten unser Grundkurs “Kompakt” statt. Alle Infos HIER

Open Mat – SOJJ Wien

Jeden 2. Samstag findet im SOJJ die genialste Open Mat in Wien statt. Sportler*innen aus anderen Gyms sind auch herzlich eingeladen!

MOMENTUM 6 by SOJJ

Am 02.03.2024 finden bereits zum 6. Mal die MOMENTUM BJJ Gi & NoGi Open in Wien statt – powered by SOJJ. Anmeldungen auf smoothcomp.com!

1 Probewoche – Teste das gesamte Wochentraining!

Du möchtest den perfekten Einstieg ins (Brazilian) Jiu Jitsu? Im SOJJ kannst du statt einem einfachen Probetraining eine ganze Woche lang trainieren und je nach Level alle Klassen testen. Als Anfänger*in empfehlen wir dir besonders die Fundamental Klassen, aber auch in den All Level Klassen trainierst du Basistechniken mit anderen Beginner*innen zusammen!

Deine Probewoche kannst du jederzeit starten! Ausrüstung können wir dir zumindest 1x kostenlos ausborgen!

BJJ Grundkurs am 09. & 10.03.

Du möchtest für dich den perfekten Einstieg ins Brazilian Jiu Jitsu? Wir haben einen kompakten und effektiven Spezialkurs entwickelt, bei dem wir alle Teilnehmer*innen bei Null abholen und extra detailliert und strukturiert wichtige Grundprinzipien und Mechaniken trainieren werden – natürlich stellen wir diese gleich bei echten Sparrings auf die Probe!

Zeit: 6 Trainingseinheiten am 09. und 10.03.2024 von 09:30-12:30
Achtung: Nur nur 20 Plätze – wir sind fast immer ausgebucht!

Brazilian Jiu Jitsu & NoGi

BJJ ist heute eine der effektivsten Kampfsportarten der Welt. Es fördert strategisches Denken, Kraft, Kraft-Ausdauer uvm. Trainiert wird sowohl im Gi, als auch ohne Gi (Grappling/NoGi).

Jiu Jitsu & Self Defense

Das angewandte Jiu Jitsu ist ein Komplett-System. Es beinhaltet Schlag- & Kicktechniken, Würfe, Verteidigungen, Grappling uvm. Zusätzlich bieten wir spezielle Kurse zur Selbstverteidigung an.

Strength & Conditioning

Trainiere direkt in unserem Fitnessbereich! Wir erstellen dir auch gerne persönliche Trainingspläne zur Steigerung deiner Fitness. Die Übungen können speziell für BJJ adaptiert werden.

Ab März 2024 starten wieder unsere Kurse für KINDER. Speziell geschulte Trainer*innen vermitteln spielerisch Jiu Jitsu Techniken und fördern die motorische Entwicklung, Fitness und auch gegenseitigen Respekt der Kids – dabei kommt der Spaß natürlich nicht zu kurz! Kinder von 4-6 Jahren, 7-9 Jahren und 10-14 Jahren trainieren jeweils 1-2x pro Woche.

TRAININGSPLAN

TRAININGSPLAN

SOJJ Kurs-Guide

Gi & NoGi Fundamental

Ideal für White Belts und Anfänger*innen. Wir haben über 2 Jahre lang ein einzigartiges Fundamental-System entwickelt, wo wir uns systematisch auf Basic Techniken und Grundprinzipien im BJJ konzentrieren.

Gi & NoGi All Levels

Ideal geeignet für Beginner*innen und Fortgeschrittene. Wir passen alle Techniken an die jeweiligen Level an. Somit wird jede(r) genau passend gefordert.

Gi & NoGi Advanced

NUR für Blue Belts & higher – fortgeschrittene White Belts können auf Nachfrage teilnehmen. Alle Techniken sind fortgeschrittener und das Training ist nochmal dynamischer. BJJ Basics werden vorausgesetzt.

BJJ Beginnerkurs

Der Beginnerkurs ist ein eigener, zeitlich begrenzter Kurs. Da alle Teilnehmer*innen tatsächlich bei Null beginnen, können wir noch besser auf Details eingehen und Sportler*innen auf das BJJ vorbereiten.

Street Combat Jiu Jitsu

Das Street Combat Jiu Jitsu ist eine ideale Ergänzung zum BJJ. Im Fokus stehen Techniken für die Anwendung abseits der Matte, inkl. Schlägen & Kicks, Takedowns, Verteidigungen gegen Angriffe aller Art, Waffenabwehren, Bodenkampf, etc.

Open Mat

Die Open Mats finden zur Zeit alle 2 Wochen am Samstag statt. Sie sind kostenlos und offen für alle Gyms, Teams und Vereine! Ziel ist es regelmäßig mit ganz verschiedenen Sportler*innen zu trainieren bzw. zu sparren.

VIDEO – Das volle Spektrum von Jiu Jitsu im SOJJ

Wir glauben, dass die “Erweiterung des eigenen Horizonts” und das Studieren verwandter Kampfsportarten den eigenen technischen Fortschritt verstärkt. Neben dem BJJ trainieren wir das Street Combat Jiu Jitsu. Dabei kombinieren wir Schläge und Kicks (inkl. Blocks), Würfe, Verteidigungen gegen Angriffe aller Art, Waffenabwehren uvm. mit Grappling-Techniken.

Daraus ergibt sich ein extrem effektiver Jiu Jitsu Stil, der weit über die reine Selbstverteidigung hinaus geht. Auf echte Sparrings und Angriffssimulationen mit Schutzausrüstung legen wir dabei viel Wert!

ALLE LEISTUNGEN

Brazilian Jiu Jitsu

Wir nutzen für das BJJ Training methodische Ansätze. Dabei werden alle Techniken, auch mithilfe von Vorübungen und Drills, systematisch und logisch aufgebaut. Damit sollen Techniken auch längerfristig abrufbar bleiben.

Street Combat Jiu Jitsu

Das Street Combat Jiu Jitsu bietet uns neue technische Variationen. Würfe, Schlag- & Kicktechniken, Verteidigungen und Fixierungen ermöglichen uns auch den Umgang mit Situationen außerhalb der geschützten Mattenfläche.

Strength & Conditioning

Unsere Strength & Conditioning Area ist zum Großteil von Rogue©️ ausgestattet. Power Racks, Kurz- & Langhanteln, Ski- & Ruder-Ergometer und das Assault Bike sind ideal um das eigene Jiu Jitsu durch eine gesteigerte Fitness zu verbessern.

Selbstverteidigung

Wir haben bereits viele Jahre Erfahrung mit methodischen (Frauen-) Selbstverteidigungskursen in Wien. Wir setzen bei realen Gefahrensituationen an und unterrichten realistische Verteidigungen, aber auch Prävention und rechtliche Grundlagen. Alle Techniken in der Selbstverteidigung müssen effektiv, schnell erlernbar und langfristig abrufbar sein. Daher bieten wir auch kompakte Auffrischungs-Kurse an.

Coaching

Im SOJJ betreuen wir Athlet*innen auf unterschiedlichen Niveaus und mit unterschiedlichen Zielen. Angefangen von persönlichen Tipps während der Trainings, über individuelle Wettkampfvorbereitungen und -Coaching, bis zu persönlichen Strength & Conditioning Trainingsplänen und Fitness-Austestungen, versuchen wir Sportler*innen individuell zu ihren Erfolgen zu führen.

Privateinheiten

Für den 100%-igen Feinschliff bieten wir private BJJ-, Jiu Jitsu- und Kraft/Ausdauer-Einheiten an. Damit können wir völlig individuell an Stärken und Schwächen arbeiten. Sportler*innen können private Einheiten in kurzen Abständen besuchen oder sich in längeren Abständen immer wieder Perfektionierungen und neue Techniken holen, die sie dann selbst in ihre wöchentlichen Trainings einbauen.

DAS TEAM

Wilhelm Erber Head Coach Science of Jiu Jitsu BJJ Wien 780x520

Wilhelm Erber, MSc.

Willi ist ein Black Belt first stripe im BJJ (ZR Team). Außerdem hält er den 5. Dan im Jiu Jitsu und ist ausgebildeter Sportwissenschaftler. Er betreut seit Jahren Leistungssportler*innen.

Marcus Haider Head Coach Science of Jiu Jitsu BJJ Wien 780x520

Marcus Haider, BSc.

Marcus ist ein Black Belt im BJJ (ZR Team). Er hält zusätzlich den 2. Dan im Jiu Jitsu und ist außerdem Sport-Physiotherapeut. Er ist auch unser Head Coach für Kinder.

Philipp Dietl, BSc.

Philipp ist ein Black Belt first stripe im BJJ (ZR Team) mit viel Erfahrung in internationalen Wettkämpfen. Er ist ausgebildeter Pädagoge und unterrichtet seit langem BJJ-Anfänger und Profis.

ZR Team Logo, BJJ Wien, Science of Jiu Jitsu 1030 Wien

Unser Team – ZR Team Vienna

Die meisten BJJ Gyms gehören zu sogenannten “Teams”. Die Science of Jiu Jitsu Academy Wien gehört mit dem ZR Team Vienna (unter Petar Pecija) zur ZR Team Association. “ZR” meint hier den Gründer des Teams “Ze Radiola”. Das Team gehört mit über 200 Gyms weltweit zu den größten und ging ursprünglich aus dem Gracie Barra Team hervor. Das Europa Headquarter befindet sich in Budapest und wird von Max Carvalho geleitet. Das SOJJ befindet sich stets im engen Austausch mit dem ZR Team in Wien und Ungarn.

JETZT EINE WOCHE UM NUR 10€ TRAINIEREN!

Nur 1 Probetraining und das war’s?

Im Science of Jiu Jitsu glauben wir, dass du das Gym und die Trainings in einer ganzen Woche testen solltest, um dir ein echtes Bild zu machen. In der Try Out Woche kannst du in 7 aufeinanderfolgenden Tagen für insgesamt 10€ trainieren!

JETZT EINE WOCHE UM NUR 10€ TRAINIEREN!

Nur 1 Probetraining und das war’s?

Im Science of Jiu Jitsu glauben wir, dass du das Gym und die Trainings in einer ganzen Woche testen solltest, um dir ein echtes Bild zu machen. In der Try Out Woche kannst du in 7 aufeinanderfolgenden Tagen für insgesamt 10€ trainieren!

WAS SOJJ SPORTLER*INNEN SAGEN

Vera – Blue Belt

“SOJJ ist ein Gym, in dem jeder genau dort abgeholt wird, wo er gerade steht: die Trainer beschäftigen sich mit einem persönlich und wollen das für jeden bestmögliche Trainingserlebnis. Das Team ist einmalig und jeder kann auf seine Art und Weise einen Beitrag dazu leisten: ob als frequent-user oder beginner – alle sind herzlich willkommen und werden sofort aufgenommen und ins Team integriert.“

Adrian – Brown Belt

“Die Trainer im Science of Jiu Jitsu sind sehr fokussiert und engagiert. Sie haben wirklich ein Interesse daran Sportler technisch und körperlich weiterzubringen. Ganz wichtig: sie haben auch das Know-How dazu. Das Gym hat eine top Ausstattung und man kann auf höchstem Niveau trainieren. Das, zusammen mit der offenen Art der Trainer und der anderen Sportler, schafft eine einzigartige Atmosphäre.”

Martin – Purple Belt

“Das SOJJ ist für mich eines der besten BJJ Gyms in Wien, weil das Training und die ganze Organisation rundherum professionell sind. Die Trainer sind äußerst kompetent und versuchen jeden einzelnen zu coachen. Die Mattenfläche ist super groß und daher haben auch mehrere Leute mehr als genug Platz zum rollen.”

Kathi – Purple Belt

“Ich trainiere bei SOJJ, weil ich mich in Bezug auf Trainingsintensität, professionelle Herangehensweise und Mentoring absolut auf meine Trainer verlassen kann. Gelebt wird ein team-orientiertes, wertfreies Miteinander in einem state-of-the-art Gym – unabhängig von Alter, Geschlecht oder kulturellem Hintergrund.”

WAS SOJJ SPORTLER*INNEN SAGEN

“Die Trainer im Science of Jiu Jitsu sind sehr fokussiert und engagiert. Sie haben wirklich ein Interesse daran Sportler technisch und körperlich weiterzubringen. Ganz wichtig: sie haben auch das Know-How dazu. Das Gym hat eine top Ausstattung und man kann auf höchstem Niveau trainieren. Das, zusammen mit der offenen Art der Trainer und der anderen Sportler, schafft eine einzigartige Atmosphäre.”

“SOJJ ist ein Gym, in dem jeder genau dort abgeholt wird, wo er gerade steht: die Trainer beschäftigen sich mit einem persönlich und wollen das für jeden bestmögliche Trainingserlebnis. Das Team ist einmalig und jeder kann auf seine Art und Weise einen Beitrag dazu leisten: ob als frequent-user oder beginner – alle sind herzlich willkommen und werden sofort aufgenommen und ins Team integriert.“

“Ich habe das SOJJ für mich gewählt, weil das Training und die ganze Organisation rundherum einfach professionell ist. Die Trainer sind äußerst kompetent und versuchen jeden einzelnen zu coachen. Die Mattenfläche ist super groß und daher haben auch mehrere Leute mehr als genug Platz zum rollen.”

“Ich trainiere bei SOJJ, weil ich mich in Bezug auf Trainingsintensität, professionelle Herangehensweise und Mentoring absolut auf meine Trainer verlassen kann. Gelebt wird ein team-orientiertes, wertfreies Miteinander in einem state-of-the-art Gym – unabhängig von Alter, Geschlecht oder kulturellem Hintergrund.”

Häufige Fragen – FAQ

Brazilian Jiu Jitsu ist ein Kampfsport und die brasilianische Weiterentwicklung des “Kōdōkan Judo” bzw. “Jiu Jitsu”, die sich auf den Bodenkampf und Würfe spezialisiert hat. Man gewinnt einen Kampf durch Punkte oder durch Aufgabe des Gegners mittels Hebel- oder Würgetechniken.

BJJ gilt heute als eine der effektivsten Kampfsportarten überhaupt, weshalb es auch aus den Mixed Martial Arts (MMA) nicht mehr wegzudenken ist.

“Grappling” bedeutet “Griffkampf” und meint sämtliche Infight-Sportarten wie z.B. Brazilian Jiu Jitsu, Judo, Ringen, Luta Livre, Sambo, etc. Interessanterweise wird es in letzter Zeit besonders häufig mit dem NoGi Jiu Jitsu in Verbindung gebracht – dabei tragen wir keinen Kimono bzw. Gi, daher “no Gi”.

Durch die fehlenden Griffmöglichkeiten am Jiu Jitsu Anzug, funktionieren einige Techniken etwas anders, die Grundprinzipien sind allerdings gleich. Wichtig ist, dass im NoGi Jiu Jitsu bei den wichtigen internationalen Turnieren (z.B. ADCC) nach anderen Regeln gekämpft wird als im Kimono, wo hauptsächlich nach IBJJF Regeln gekämpft wird. Damit sind im NoGi z.B. Heel Hooks, Knee Reaps, ggf. sogar Body Slams etc. erlaubt. Aus diesem Grund entwickelt sich das System gerade parallel zum Brazilian Jiu Jitsu mit Kimono eigenständig weiter. Wir empfehlen für ein breites Know-How beide Stile zu trainieren!

BJJ ist primär ein Kampfsport der sich auf den Bodenkampf fokussiert. Äußerst realistische und funktionierende Techniken machen das System zu einem der effektivsten der Welt.

Das Street Combat Jiu Jitsu ist eher auf den Straßenkampf ausgerichtet und beinhaltet zusätzlich Schläge und Kicks inkl. Blocks und Abwehren, Clinching, Würfe, Abwehren verschiedenster Angriffe aus dem Stand, Festlegetechniken und Waffenabwehren (vor allem Messer und Stock).

Es gibt 2 Möglichkeiten mit Jiu Jitsu im SOJJ zu starten:

  1. Mit der Try Out Week hast du die Möglichkeit eine ganze Woche lang die meisten Trainings von früh bis spät zu testen. Wir empfehlen dabei vor allem die Fundamental Klassen (Gi und NoGi). Dort trainieren fast ausschließlich Beginner. Zusätzlich kannst du noch in alle All Level Klassen gehen. Dort trainieren Anfänger*innen und Fortgeschrittene gemischt – Nur Mut, jede(r) hat mal bei “Null” angefangen und wir helfen alle gerne weiter!
  2. Die Anfängerkurse sind extra Kurse neben dem regulären Wochenplan. Diese finden meistens am Dienstag von 19:15 – 20:30 statt. Dabei haben Teilnehmer*innen über 8 Wochen Zeit das Brazilian Jiu Jitsu kennen zu lernen. Wir konzentrieren uns auf Grundmechaniken und wichtige Details, wobei wir natürlich auch zahlreiche angewandte Techniken unterrichten und bereits von Beginn an Sparring-Erfahrung sammeln, worauf wir viel Wert legen.

Ja, natürlich! Viele Interessierte trauen sich nicht sofort ihre erste BJJ Einheit zu absolvieren, weil sie denken sich womöglich “ungeschickt” anzustellen. Lösch’ den Gedanken gleich aus deinem Kopf :) ALLE im Science of Jiu Jitsu haben irgendwann in der Vergangenheit das erste Mal einen Fuß auf die Matte gesetzt, selbst die Trainer*innen. Die Zeit des Einstiegs ist dabei unerheblich. Hauptsache du startest deine BJJ-Reise jetzt. Daher, nur Mut – wir helfen dir alle mit deinen ersten Techniken und deinen ersten Kampferfahrungen!

Ja und Nein! Kurz, für die BJJ Gi Klassen benötigst du einen Gi, bei den NoGi Klassen benötigst du bloß ein Rashguard und Shorts (und/oder Spats). Im Street Combat Jiu Jitsu brauchen wir nur teilweise einen Kimono.

In der Try Out Woche kannst du dir 1x eine komplette Ausrüstung kostenlos ausborgen. In den Anfängerkursen benötigst du nicht unbedingt einen Kimono, d.h. du kannst auch mit T-Shirt und kurzer Hose oder Leggins trainieren.

Tipp: Jiu Jitsu Markenausrüstung kannst du auch direkt bei uns in der SOJJ Academy kaufen!

Nein bist du nicht :) Anfänger*innen starten tatsächlich mit jedem Alter problemlos! Der Durchschnitt beläuft sich bei uns zwar bei 20-35 Jahren, allerdings haben wir auch einige Sportler*innen mit 40+ oder auch 50+ Jahren. Ebenfalls nehmen auch auch alle Altersgruppen sehr erfolgreich an Wettkämpfen teil – das ist aber kein “Muss”. Wichtig ist der Spaß am Sport und die Motivation sich immer wieder weiterzuentwickeln!

Mach dir keine Gedanken, falls du dich noch nicht fit genug fühlst :) Für das Techniktraining benötigst du keine besondere Ausdauer oder Kraft. Auch die Sparrings richten sich ganz nach deiner Form. Du kannst jederzeit eine Runde auslassen bzw. pausieren. Davon machen einige Sportler*innen auch Gebrauch!

Du wirst durch regelmäßiges Training im Laufe der Zeit automatisch fitter werden, das ist fast garantiert! Zusätzlich bieten wir durch unsere Sportwissenschaftler individuelle Trainingspläne an, um noch schneller fit zu werden. Eine spezifische Vorbereitung auf deinen Jiu Jitsu Einstieg brauchst du daher nicht, wenn du aber unbedingt möchtest, schadet Grundlagenausdauer- und Kraftausdauertraining sicher nicht :)

Wie oft du pro Woche trainieren solltest liegt ganz bei dir :) Es gibt Sportler*innen im SOJJ die fast jeden Tag trainieren, allerdings gibt es auch einige die “nur” 1x pro Woche trainieren. Fortschritte wirst du jedenfalls sehen, normalerweise natürlich schneller je öfter du es zum Training schaffst.

Wichtig ist es sich nicht zu sehr an anderen SOJJ Athlet*innen zu orientieren, da sich jede(r) in einer anderen Lebensphase bzw. in anderen Lebensumständen befindet. Schüler*innen und Student*innen schaffen es natürlich leichter zum Training, mit Job und Familie geht sich das tägliche Training womöglich nicht so leicht aus. Daher empfehlen wir stark, dass du dir für dich selbst individuelle Ziele steckst, die du konsequent verfolgst. Es geht also darum für sich immer wieder einen Schritt vorwärts zu machen, motiviert zu bleiben und Spaß am Ausgleich zu haben, ganz unabhängig davon wie (schnell) sich andere weiterentwickeln.

Ja, aber nur bis zu einem gewissen Grad! In der reinen Selbstverteidigung wollen wir primär nur unmittelbare Angriffe abwehren und uns der Gefahrensituation sehr schnell entziehen. Dabei wollen wir uns wenn möglich nicht in einen Bodenkampf ziehen lassen, auch wenn das BJJ genau dort seine Stärken hat.

BJJ funktioniert daher sehr gut auch gegen trainierte Gegner im Infight und am Boden, allerdings gibt es etwa im Street Combat Jiu Jitsu teilweise effizientere Techniken, wo wir einen (oft untrainierten) Gegner mit weniger Aufwand und Risiko abwehren können, z.B. mittels Kick in die Weichteile, Schläge ins Gesicht oder auf den Hals, etc. Daher ist die Kombination beider Systeme ideal für Gefahrensituationen auf der Straße.

Die SOJJ Academy gehört zum ZR Team International bzw. zum ZR Team Vienna.

BJJ in 1030 Wien – Unser Standort

Die Science of Jiu Jitsu Academy befindet sich in 1030 Wien, ganz in der Nähe von Wien Mitte Landstraße (U3, U4, Schnellbahn, Bus und Straßenbahn) und damit nur wenige Minuten von der Inneren Stadt (1010 Wien) und dem 2. Bezirk entfernt. Von Wien Mitte aus benötigst du zu Fuß ca. 10 Minuten zum Gym, vom Praterstern aus sind es ca. 15 Minuten. Von beiden Bahnhöfen aus kannst du auch mit der Straßenbahnlinie 0 zum “Radezkyplatz” fahren – dafür brauchst du nur ca. 5 Minuten!